Pfad:

Anlagephilosophie

Fonds Mechanismus

Wir investieren Ihren Einmalbeitrag in einen gemanagten Fonds, der speziell darauf ausgelegt ist, die Auswirkungen plötzlicher und großer Marktschwankungen zu begrenzen, jedoch ein attraktives Wachstumspotenzial aufweist.

  • Der Fonds investiert in eine Mischung aus Aktien, Anleihen und geldmarktnahen Titeln.
  • Aktien und Anleihen weisen im Allgemeinen unterschiedliche Volatilitäts- beziehungsweise Risikoniveaus auf, und diese Niveaus steigen und sinken im Laufe der Zeit. Die Volatilität ist dabei ein Maß dafür, wie stark die Wertentwicklung von Vermögenswerten, Indizes oder Portfolios im Laufe der Zeit schwanken kann.
  • Das Aegon Portfolio ist ein interner Fonds* von Aegon und wird von BlackRock verwaltet mit dem Ziel, die Volatilität des Portfolios bei oder nahe der Zielgröße zu managen, um so Marktrisiken zu minimieren.
  • BlackRock gehört zu den weltweit führenden Vermögensverwaltern und ist einer der größten Anbieter von Anlageverwaltungs-, Risikomanagement- und Beratungsleistungen für institutionelle und private Anleger sowie Finanzvermittler aus aller Welt.
  • Um die Zielvolatilität zu erreichen, wird im Risikomanagementprozess das Verhältnis eher riskanter und eher sicherer Vermögenswerte bei Veränderungen der erwarteten Portfoliovolatilität angepasst. Sollten die Marktbedingungen es erforderlich machen, wird die Zusammensetzung des Portfolios täglich verändert.
  • So bieten wir Ihnen ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Wachstumschancen. Egal, wie sich Ihr Fondsguthaben entwickelt, Sie profitieren mit unserer Lösung von der Sicherheit eines garantierten Kapitals zum Ablauftermin, das steigen, aber niemals fallen kann.

* Dieser Fonds ist ein interner Fonds von Aegon Ireland plc. Seine Anteile können nur von Aegon für die Versicherungsprodukte von Aegon erworben und veräußert werden. Die Anteile sind nicht frei handelbar.